In diesem Webservice verwalten Sie die Nutzungspräferenzen eines Unternehmens für seine e-Box und die Liste der Dokumentenlieferanten (MessageProvider). Sie tun das auf der zentralen Ebene der Föderation der e-Box Enterprise.
Die verfügbaren Informationen in dieser Version sind:

  • eboxPreferences: Damit überprüfen Sie das Datum der letzten Konsultation und das Opt-in für die e-Box (exclusivelyEbox).
  • providerRegistry: Fordern Sie die Liste der documentProviders an und sehen Sie sich die technischen Informationen an, die für die Integration der Liste benötigt werden.

Achtung: Es gibt einen Patch für die providerRegistry, der jedoch nicht in dieser Version vorhanden ist.

Weitere Informationen finden Sie im Webservice der Föderation der e-Box Enterprise (auf Englisch)(neues Fenster).